FEUERBERGE
Die höchsten Feuerberge in Ländern Europas
                                                            
Land Vulkan Region Vulkanzone Höhe  m Besteigung 1 Russland Elbrus Kaukasus 5.642  07.08.2013 2 Italien Ätna Sizilien 3.330 3 Island Hvannadalshnúkur Öraefajökull 2.110 09.05.2017 4 Frankreich Puy de Sancy Zentralmassiv 1.885 5 Deutschland Gr. Beerberg Thüringer Wald 983 15.05.2019 6 Spanien Croscat Katalonien 785 7 Griechenland Chelona Peleponnes 740
Vulkanismus in Europa: Wandern im Banne des Feuers
Letzte Aktualisierung: 01.03.2019
Zum Seitenanfang
Zurück zur Startseite Feuerberge
© Erich Arndt
Vulkane Elbrus Elbrus Ätna Ätna Hvannadalshnúkur Hvannadalshnúkur Puy de Sancy Puy de Sancy Großer Beerberg Großer Beerberg Croscat Croscat Chelona Chelona Mountain Hiker
Vulkanismus   in   Europa   ist   ein   Phänomen,   das   den   meisten   Lesern sehr   wohl   bekannt,   jedoch   gleichzeitig   scheinbar   weit   entfernt   ist. Uns   ist   oft   nicht   bewusst   wie   aktiv   unsere   Erde   wirklich   ist   und,   dass es die Vulkane durchaus auch in Europa gibt.   Island    ist   definitiv   ganz   vorne   dabei,   was   die   Anzahl   der   aktiven Vulkane    betrifft.    Aber    es    gibt    noch    weitere    Länder    auf    dem europäischen    Kontinent    in    denen    aktive,    ruhende    und    erloschene Vulkane   vorhanden   sind.   Aktive   Vulkane   werden   dadurch   definiert, dass   der   letzte   Ausbruch   höchstens   10.000   –   20.000   Jahre   her   ist. Weltweit    gibt    es    heute    noch    um    die    2.000    aktive   Vulkane.     Ein
schlafender    Vulkan    ist    ein    Feuerberg,    der    derzeit    keine    Tätigkeit zeigt,   jedoch   in   Zukunft   wieder   ausbrechen   kann.   Um   einen   ruhenden von   einem   erloschenen   Vulkan   zu   unterscheiden,   müssen   geologische Zeitspannen    betrachtet    werden.    So    kann    ein   Vulkan    nur    dann    als wahrscheinlich   erloschen   betrachtet   werden,   wenn   die   letzte   Eruption Hunderttausende von Jahren zurückliegt. In   sieben   europäischen   Ländern   waren   und   sind   wir   auf   Vulkantour, um   die   jeweils   höchsten   und   markantesten   Feuerberge   der   Regionen zu erwandern und Geschichte wie Geschichten zu erleben.
 Die sieben europäischen Länder mit ihren höchsten Vulkanen